0
Mo, 16.09.
Di, 17.09.

Montagskultur

16. September 2019

Tanzbilder von Bernd Uhlig

Beginn 19:30 Uhr
Moku Tanzbilder Bernd Uhlig © Bernd Uhlig, auf dem Foto: Sasha Waltz, Körper
Kulturvolk Freie Volksbühne Berlin
Ruhrstr. 6
10709 Berlin

Ausstellungseröffnung am 16.09.2019,

musikalisch begleitet von Katarzyna Szydlowska (JohannSebastian Bach - Partita d-moll BWV 1004 für Solo-Violine)

 

Ausstellung vom 17.09. bis 28.12.2019:

Montag bis Freitag 10 - 18 Uhr

Samstag 10 -14 Uhr

 

Mit der Ausstellung „Tanzbilder“ zeigt Bernd Uhlig einen Aspekt seiner fotografischen Auseinandersetzung mit dem Tanz. Auf die frühe Faszination für zeitgenössische Choreographie und Tanztheater folgte die Entdeckung des klassischen Balletts des Westens und alter asiatischer Tanz- und Theaterformen. Bald beschäftigte Uhlig die Frage, ob hinter der Formensprache der verschiedenen Kulturen und Epochen eine verborgene Gemeinsamkeit existiere. Deshalb versuchte er in seinen Bildern auf das Herausheben der Tänzer, der Kostüme und des Raums weitgehend zu verzichten und stattdessen abstrakte Momente der Bewegung zu destillieren.

In gewisser Weise entspricht die Sichtweise der Fotografie dem Prinzip der Choreographie. Diese setzt sich aus einzelnen getanzten Bildern zusammen, die eine Geschichte ergeben.

 

Bernd Uhlig ist Fotograf mit Schwerpunkt Theater. Er lebt in Berlin. Nach seiner Ausbildung an der Bayerischen Staatslehranstalt für Fotografie München arbeitete er zunächst als journalistischer Fotograf für Zeitschriften in Hamburg. Seit 1980 bekam die Bühnenfotografie einen immer größeren Stellenwert und führte zur Zusammenarbeit mit Regisseuren und Choreografen wie Pierre Audi, Andrea Breth, Romeo Castellucci, Ursel und Karl-Ernst Herrmann, Johann Kresnik, Heiner Müller, Peter Stein, Dimitri Tscherniakow, Sasha Waltz, Krzysztof Warlikowski im In- und Ausland.

 

Auch für Nichtmitglieder buchbar unter Telefon 030 / 86 00 93 51.

Mit: Katarzyna Szydlowska (Violine)

Karten bestellen

Montagskultur unterwegs verpasst?

Montagskultur unterwegs mit Gabriele Minz

Zu Gast bei Alice Ströver (Geschäftsführerin von Kulturvolk | Verein Freie Volksbühne Berlin) sind Gabriele Minz (Leiterin Young Euro Classic), Reinhard Wengierek (Journalist) und Arno Lücker (Dramaturg).

Wir verwenden Cookies für eine bessere Nutzererfahrung. Mehr erfahren »