0
Sa, 26.09.

Veranstaltung nicht gefunden? Rufen Sie uns an unter (030) 86 00 93 -51/-52

Wir haben auch weitere vergünstigte Karten aus dem Bereich Rock, Pop & Unterhaltung.

Montagskultur

27. Januar 2020

Robert Keßler Jazz Trio: Little People

Beginn 19:30 Uhr
Robert Kessler JazzTrio © Maxim Schulz (Foto rechts)
Kulturvolk Freie Volksbühne Berlin
Ruhrstr. 6
10709 Berlin

Das Robert Keßler Trio präsentiert an diesem Abend ein Konzert mit Eigenkomposition und Jazz Standards von Modern Jazz und Pop bis zu Worldmusic.

 

Robert Keßler ist Gitarrist und Komponist, in dessen Musik sich zeitgenössischer Jazz mit Weltmusik, Blues und Pop verbindet. Er studierte Jazzgitarre an der Hochschule für Musik Hanns Eisler und am Jazz-Institut Berlin. Als Komponist und Bandleader arbeitet er kontinuierlich in unterschiedlichen musikalischen Formationen. Als Live- und Studiogitarrist spielte er mit Künstlern wie Herbert Grönemeyer, Jocelyn B. Smith, Marc Secara, Jiggs Whigham, Udo Lindenberg u.a.

 

Andreas Henze studierte an der Musikakademie der Stadt Kassel klassischen Kontrabass. Neben seiner Tätigkeit als Theatermusiker an verschiedenen Häusern bereist er die ganze Welt mit vielen Ensembles unterschiedlicher Stilrichtungen.

 

Tobias Backhaus gehört ohne Zweifel zu den meistbeschäftigten Jazzmusikern seiner Generation in Deutschland. Er lernte sein Instrument bei Größen wie John Riley, Joey Baron, Keith Copeland und schloss 2010 sein Schlagzeugstudium bei Prof. John Hollenbeck am Jazz Institut Berlin mit Bestnote ab. Bereits während des Studiums machte er weit über die Grenzen Berlins hinaus als vielseitiger musikalischer Begleiter auf sich aufmerksam. Regelmäßig arbeitet er mit Künstlern wie Till Brönner, Kurt Rosenwinkel, Jiggs Whigham, Peter Weniger, der NDR BigBand und vielen mehr.

 

 

 

Auch für Nichtmitglieder buchbar unter Telefon 030 / 86 00 93 51.

Mit: Robert Keßler (Gitarre), Andreas Henze (Kontrabass) Tobias Backhaus (Schlagzeug)

Karten bestellen

Montagskultur unterwegs verpasst?

Montagskultur unterwegs: Sondersendung 130 Jahre FVB

Anlässlich des 130. Bestehen der Freien Volksbühne Berlin hat Moderatorin Alice Ströver zu einer besonderen Ausgabe von Montagskultur unterwegs geladen. Gemeinsam mit verschiedenen Gästen aus Kultur und Politik diskutiert sie die Chancen und Herausforderungen von Besucherorganisationen im 21. Jahrhundert.

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies.

Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.

  • Bitte anklicken!