0

Steffi und der Schneemann

Atze Musiktheater

 © Joerg Metzner
bis 3. Feb 2018
Atze Musiktheater
Luxemburger Str. 20
13353 Berlin

Thomas Sutter ab 4 Jahren

 

In diesem Wintermusical ist Steffi mit ihrem besten Freund Tom verabredet. Sie möchte ihn mit Freikarten fürs Kino überraschen, aber Tom kommt mal wieder zu spät und ihr Kinobesuch fällt ins Wasser. Den Streit macht sich der flotte Kalschinski zunutze, der Steffi kurzerhand zum Schlittenfahren überreden möchte. Zum Glück trifft Steffi auf einen sprechenden Schneemann, der ihr mit winterlichem Charme hilft, sich wieder mit Tom zu versöhnen. Auch die Straßenkehrer unter Führung von Herrn Weber tragen mit einem verblüffenden Zaubertrick zum Happy End bei.

 

Die musikalische Gestaltung öffnet die Sinne für Regen, Wind und Schnee. Beim anfänglichen „Regentropfenlied“ ist der Regen ist nicht nur zu hören, sondern auch zu spüren. Viele Lieder wie #„st der Schnee frisch gefallen“ und „Leise, ganz leise“ sind poetische Liebeserklärungen an den Winter. Der schwungvolle Song „Auf dem Schlitten“ geht allen Kindern sofort ins Ohr und macht mächtig Lust aufs Rodeln. Zum abschließenden Lied „Den Winter find ich schön“ liefern sich die Schauspieler auf der Bühne eine Schneeballschlacht, bei der man am liebsten mitmachen möchte.

 

Mit seiner Geschichte über Freundschaft, Streiten und Vertragen lädt das liebevoll gestaltete Musical die Kinder zum Mitfühlen und Träumen ein, verzaubert aber mit seinem winterlichen Flair auch die Erwachsenen.

Besetzung
Regie Romanus Fuhrmann
Es singen und spielen Claudia Renner
Mathieu Pelletier
Thomas Sutter
Felix Spiess
Stephan Hoppe
Christian Schadler

Last Minute Tickets