0

Katharine Mehrling in Love with Judy

Tipi am Kanzleramt

Katharine Mehrling © Yan Revazov
bis 2. Okt 2020
Tipi am Kanzleramt
Große Querallee
10557 Berlin

PK 1: Tischplätze im Innenraum

PK 2: Tischplätze auf dem Rang

PK 3: Tischplätze auf dem Rang

freie Platzwahl innerhalb der Preisgruppe

 

Katharine Mehrling sagt: „Wenn ich die Lieder von Judy Garland singe, spüre ich diese unglaublich starke Energie, eine überbordende Lebensfreude, Lust und Leidenschaft. Judy makes me fly. Judy lets me celebrate my melancholy. Judy makes me smile like I am in love, in love with Judy!“

 

2012 verzauberte Katharine Mehrling Berlin in dem Bühnenstück „End of the Rainbow“. Sie verkörperte die Rolle der Judy Garland so intensiv, dass sie für ihre Darstellung einmal mehr mit dem Publikumspreis, dem Goldenen Vorhang, ausgezeichnet wurde – als beliebteste Schauspielerin Berlins. Nun widmet der gefeierte Bühnenstar der legendären amerikanischen Entertainerin und Sängerin ein Konzert der Extraklasse.

 

Mit vielen neuen Arrangements ihres langjährigen musikalischen Leiters Ferdinand von Seebach und ihrer 8-köpfigen Band taucht Katharine Mehrling ein in Judy Garlands Great American Songbook – mit Songs wie „Come Rain or Come Shine“, „The Man That Got Away“ und natürlich „Somewhere over the Rainbow“, dem Sehnsuchtslied mit der Verheißung eines besseren, freieren Lebens – jenseits des Regenbogens. Das Lied wurde zur unsterblichen Gay-Hymne und der Regenbogen zum Symbol für Diversität und Toleranz.

 

„Judy begleitet mich seit Jahren durch alle Höhen und Tiefen. In diesen Songs von Komponisten wie George Gershwin und Harold Arlen, Richard Rodgers oder Irving Berlin durchlebt man den Kontrast zwischen Verletzlichkeit und Stärke, großer Einsamkeit und Liebe!“

 

 

Besetzung
Mit Katharine Mehrling (Gesang)

Christian Meyers / David Skip Reinhart (Trompete),
Christoph Titz (Trompete, Flügelhorn),
David Beecroft (Altsax, Flöte),
Karola Elßer / Sidney Pfnür (Tenorsax, Klarinette),
Johannes Gehlmann (Gitarre),
H.D. Lorenz (Kontrabass),
Stephan Genze (Schlagzeug, Percussion),
Ferdinand von Seebach (Posaune, Klavier)

Last Minute Tickets

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies.

Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.

  • Bitte anklicken!