0

Das Märchen von der Zauberflöte

Deutsche Oper Berlin

Foto  © Kinder
bis 12. Dez 2017
Deutsche Oper Berlin
Bismarckstr. 35
10627 Berlin

ab 5 Jahren

nach Wolfgang Amadeus Mozart

 

Hals über Kopf verliebt sich Prinz Tamino in Prinzessin Pamina, als er ihr Bild geschenkt bekommt. Paminas Gegenliebe wird durch die Erzählungen des Vogelfängers Papageno geweckt, der dann auch - stellvertretend für Tamino - ein Liebesduett mit ihr singen darf. Bis die beiden Königskinder allerdings zueinander kommen können, haben sie noch einige Abenteuer zu bestehen. Zum Glück gibt es dabei die Musik: Tamino bekommt eine Zauberflöte geschenkt, deren Klänge sogar wilde Tiere zähmen, und auch Papageno hat ein Instrument mit besonderen Kräften, ein Glockenspiel.

Die Kurzfassung von Mozarts „Zauberflöte“ richtet sich nicht nur an Kinder, sondern an alle Musik- und Theaterfreunde, die in einer guten Stunde erfahren wollen, wie Oper klingt und aussieht.

Besetzung
Musikalische Leitung Kevin McCutcheon
Inszenierung Gerlinde Pelkowski
Bühne Thomas Gabriel
Kostüme Gerlinde Pelkowski

Last Minute Tickets