0

Auf Weltreise mit den Millibillies

GRIPS Klosterstraße

 © David Baltzer Bildbuehne.de
bis 1. Jul 2018
GRIPS Klosterstraße
Klosterstraße 68
10179 Berlin

ab 5 Jahren

 

Ein inszeniertes Konzert für Menschen ab 5 Jahren

 

Emilia soll packen, aber vor lauter Schreck hat sie ihren Eltern gar nicht genau zugehört: verreisen sie oder ziehen sie gleich ganz um? Egal, Emilia ist vom Reisefieber gepackt und schon bereitet sie alles vor für die große Welttournee ihrer Band „Die Fabelhaften Millibillies“. Na, das kann ja heiter werden!

 

Hintergrund:

GRIPS-Ohrwürmer wie „Mattscheiben-Milli“, „Doof geborn ist keiner“ und „Wir werden immer größer“ haben Generationen von Kindern beim Aufwachsen begleitet. 2012 wurde deswegen das inszenierte Konzert DIE FABELHAFTEN MILLIBILLIES mit den besten GRIPS-Kinderhits aus der Taufe gehoben, präsentiert von zwei Schauspielern und drei Musikern. Über 130 Mal haben die „Millibillies“ allein die GRIPS-Bühne gerockt, und die Nachfrage ist ungebrochen: Kein Wunder, denn die Vorstellungen sind ein Fest für die ganze Familie, hier darf hemmunglos mitgesungen und mitgeswingt werden, hier bleibt keiner sitzen!

Und weil die GRIPS-Kinderlieder-Kiste noch viele weitere Schätze birgt, gibt es ab

November eine Fortsetzung der FABELHAFTEN MILLIBILLIES, dieses Mal gehen sie auf Weltreise, in ihren Koffern: Eine neue Auswahl neu-arrangierter GRIPS-Kinderhits! Für alle, die schon bei „Die fabelhaften Millibillies“ mitgesungen haben, aber auch für

„Quereinsteiger“, die sich mit ihrer Familie einen schönen Nachmittag im GRIPS machen wollen!

Besetzung
Ensembleproduktion mit Liedtexten von Volker Ludwig und Musik von Birger Heymann
Regie Gabriel Frericks
Bühne Tom Presting
Musik Die Millibillies-Band
Dramaturgie Ute Volknant
Mit Nina Reithmeier (vocals)
Thomas Ahrens (guit)
Jens Mondalski (bass)
George
Kranz (dms), Robert Neumann (keys)

Last Minute Tickets