0

Stadtbesichtigung

Die kulturelle Mitte Berlins
Stadtrundgang mit einem Blick in die Zukunft am 8. Juli 2018 um 11.00 Uhr (geänderter Termin)


Unser Rundgang beginnt am August-Bebel-Platz mit der sanierten Staatsoper Unter den Linde und der Hedwigskathedrale mit den umstrittenen Umbauplänen. An der Barenboim-Said-Academy mit dem neuen Pierre Boulez Saal von Frank O. Gehry geht es an der zugebauten Friedrichswerderschen Kirche und der Kulisse der Bauakademie zum wiederhergestellten Schinkel-Platz. Von dort erkunden wir den Baufortschritt der Ideen von David Chipperfield auf der Museumsinsel mit der neuen James Simon Galerie, dem neuen Rundgang vom Alten und Neuen Museum, dem Pergamon Museum bis zum Bode Museum, die zukünftig durch die Archäologische Passage verbunden werden. Von der Nationalgalerie geht es am Dom vorbei zum neuen Humboldtforum im wiederhergestellten Kubus des ehemaligen Schlosses mit einer Diskussion über den Stand der Dinge. Wir beschließen den Rundgang in der Humboldtbox.
Leitung: S. Storm und H. Wörmann
ab/an Staatsoper Unter den Linden
15,00 € Führung