0
Mo, 24.09.
Di, 25.09.

Montagskultur

19. März 2018

War`n Sie schon mal in mich verliebt?

Beginn 19:30 Uhr
 © Promo
Kulturvolk Freie Volksbühne Berlin
Ruhrstr. 6
10709 Berlin

Max Hansen gehört als Sänger, Kabarettist und Schauspieler zu den großen Unterhaltungsstars der Weimarer Republik. Er war u.a. der erste Zahlkellner Leopold im „Weißen Rössl“ und Mitbegründer des KaDeKo (Kabarett der Komiker) in Berlin. Mit scharfzüngigen Chansons kommentierte er die Nazis und musste frühzeitig emigrieren.

Zunächst nach Wien, 1938 schließlich nach Kopenhagen, der Geburtsstadt seiner Mutter. In einem heiter tiefsinnigen Programm erinnert der Schauspieler und Sänger Maximilian Nowka an diesen großen Künstler.

Nach Auftritten in vielen deutschen Städten gastierte Nowka mit großem Erfolg in Dänemark.

Wir freuen uns, dass er diesen tollen musikalischen Abend noch einmal bei uns zeigt.

Lassen Sie sich in die Zeit der goldenen 20er entführen, mit Liedern wie: „Einmal möcht ich sie küssen gnädige Frau“, „Meine liebe Lola“, „Ach Luise“ oder „Zuschaun

kann i net“.

 

 

 

 

 

Auch für Nichtmitglieder buchbar unter Telefon 030 / 86 00 93 51.

Mit: Maximilian Nowka (Gesang) und Andreas Peschel (Klavier)

Karten bestellen

Montagskultur unterwegs verpasst?

Montagskultur unterwegs mit Susanne Chrudina

Zu Gast bei Alice Ströver (Geschäftsführerin von Kulturvolk | Verein Freie Volksbühne Berlin) sind Susanne Chrudina (Leiterin Festival- und Programmkoordination Performing Arts Festival), Stefan Kirschner (Journalist) und Arno Lücker (Dramaturg).