0

Von Heringsdorf bis Travemünde

Nottkes das Kieztheater

 © Nottkes das Kieztheater
bis 22. Sep 2018
Nottkes das Kieztheater
Jungfernstieg 4 c
12207 Berlin

Inklusive Fischbrötchen und Eis; bei schönem trockenes Wetter wird der zweite Teil im Garten gezeigt

 

Gabs in Heringsdorf überhaupt Heringe? War die östliche Ostsee ostiger? Wurden nur in Travemünde Sandburgen gebaut? - Und warum überhaupt? Nette und Katja teilen sich eine. Und stoßen im Laufe des Programms auf verschiedene Strandkulturen (an). Mit Seemannsgarn und Musik und dem obligatorischen Fischbrötchen. (Wer keinen Fisch mag, kriegt was anderes). Kurz gesagt, “Nich lang snacken, Kopp in Nacken“ lassen Sie sich eine muntere Brise um die Nase wehen und wenn der Sommer schon vor der Tür steht, findet der zweite Teil vielleicht auch schon draußen statt.

Besetzung
Mit Jeanette Urzendowsky
Katja Nottke und Valery Khoryshman am Akkordeon

Last Minute Tickets