0

Songslam Neukölln

Heimathafen Neukölln im Saalbau

Songslam © Promo
bis 29. Sep 2020
Heimathafen Neukölln im Saalbau
Karl-Marx-Str. 141
12043 Berlin

Der Sängerwettstreit im Heimathafen

 

Nichts in der Luft außer Hände, Melodie und Rhythmus. Klänge, heißer Atem, Lautsprecher und Scheinwerfer, so fühlt sich ein Songslam an. Sechs Sänger/Songschreiberinnen stellen sich eurem Urteil, ihr belohnt sie mit eurem Applaus. An diesen Abenden ist alles möglich: Chanson, Akustikpunk, Musikkabarett oder Bluegrass-Flamenco-Indiecore. Hundertzwanzig Minuten Überbietungswettbewerb mit handgemachter Musik und echten Gefühlen im großen Saal des Heimathafens. Es geht um Jubel, Ruhm, Ehre, Schnaps und eine Tüte Rachengold. Die Prinzipien lauten: Keine Bands, keine Showtänzer, keine Cover und erst recht kein Plastik. Dafür aber ein Bechstein-Flügel und jeweils ein Ehrengast außer Konkurrenz. Der größte Songslam des Landes! Moderiert von den beiden Berliner Slam- und Lesebühnenautoren Tilman Birr und Paul Bokowski.

Besetzung
Moderation Tilman Birr und Paul Bokowski
Mit Dota die Kleingeldprinzessin

Last Minute Tickets

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies.

Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.

  • Bitte anklicken!