0

Schlaflos in Berlin

Renaissance-Th., Bruckner-Foyer

bis 4. Dez 2017
Renaissance-Th., Bruckner-Foyer
Hardenbergstr. 6
10623 Berlin

Ein - auch - musikalisches Unterfangen

 

Auf der Bühne werden „Die Räuber“ gespielt - doch das wahre Drama findet in der Garderobe statt.Die ausverkaufte Vorstellung am nächsten Tag droht auszufallen, und die Schauspielerinnen Elin, Paula und Susi sollen das Theater innerhalb von 24 Stunden retten. Der Anruf des Intendanten „macht mir was Schönes über Berlin“ erleichtert die Aufgabe keineswegs. Das Stöbern in Texten und Liedern wird zum Wettstreit mit der Zeit, der laufenden Vorstellung und den unterschiedlichen Interessen der drei Akteurinnen. Erschwerend kommt hinzu, dass die eine Liebeskummer hat, die andere säuft und die dritte sich keinen Text merken kann.

 

Wir erleben einen wilden Abend voller Geschichten, Witz und Leben aus und über Berlin ... hinaus. Eine Liebeserklärung an die Hauptstadt und an das Theater.

 

 

 

 

Besetzung
Von und mit Adelheid Kleineidam
Nadine Schori
Katharina Zapatka

Last Minute Tickets