0

Sarg Niemals Nie!

Bar jeder Vernunft

 © Sonja Hornung
bis 13. Jul 2018
Bar jeder Vernunft
Schaperstr. 24
10719 Berlin

Der erste und letzte Teil der dreiteiligen Sarga

 

Bitter, böse, schwarz. Mit anderen Worten: zum Schreien! Unter Direktive von Dominik Wagner, Co-Autor und puppenlustige Hälfte des Klassik-macht-manchmal-auch-Spaß-Duos Ass-Dur, wird hier eingesargt nach Noten. Die Handlung ist unterirdisch und durchpulst von sterbensfroher Musik: Asche zu Asche - ein bankrottes Beerdigungsunternehmen pusht sich durch eine moralisch fragwürdige Idee wieder in die Gewinnzone: Sie mischen die Asche von Verstorbenen in Tabak und verkaufen diesen explosiven Mix als Underground-Droge: Herrn Schmitt als Shit. Das funktioniert solange bis die Polizei den Spielverderber gibt. Und mittendrin eine zauberhafte Liebesgeschichte ...

 

Ein sargenhaftes Musical für alle Hinterbliebenen!

Besetzung
Idee | Entwicklung | Regie Dominik Wagner und Jörn-Felix Alt
Musik Christoph Reuter und Cristin Claas
Text Dominik Wagner
Choreographie Jörn-Felix Alt
Musikalische Leitung Nikolai Orloff
Mit Yvonne Greitzke
Patrik Cieslik
Michael Starkl
Band
Nikolai Orloff (Keyboard), Christian Hiltawsky (Schlagzeug), Carsten Schmelzer (Bass)

Last Minute Tickets