0

Romeo u.Julia (Liebe und Tod in d.Küche)

Schaubude Berlin

3. Mai 2018
Schaubude Berlin
Greifswalder Str. 81-84
10405 Berlin

Frei nach William Shakespeare

 

Das größte Liebespaar aller Zeiten ist längst tot, und es herrscht scheinbarer Friede. Bis zu dem Moment, wo die beiden Köchinnen der verfeindeten Familien den Auftrag erhalten, gemeinsam ein Buffet herzurichten. Es kommt, wie es kommen muss. Jede schildert aus ihrer Sicht das, was damals passierte, sehr anschaulich mit allen nur erdenklichen Küchenutensilien. Natürlich bricht der Streit erneut aus, wird der Küchentisch zum Schauplatz des Dramas, das Gurkenglas zum Hause Capulet, gerät das Gewürzregal in den Bandenkrieg und verwandelt sich eine rote Chili in den nach Julia fiebernden Romeo ... Und Shakespeare? Den halten die beiden Köchinnen in Ehren wie ein gutes altes Rezept für ein Menü in neun Gängen - leidenschaftlich gehackt, garniert und serviert.

 

 

 

 

 

Besetzung
Regie KAUFMANN & CO
Künstlerische Mitarbeit Yehuda Almagor
Thomas Gerber
Spiel Alexandra Kaufmann
Eva Kaufmann (Theater Kasoka)
Bühne, Lichtdesign Werner Wallner
Gefördert durch den Fonds Darstellende Künste e. V., das Bezirksamt Pankow von Berlin, Amt für Kultur und Bildung und SCHAUBUDE BERLIN

Last Minute Tickets