0

Piaf meets Brel

Universität d. Künste - Konzertsaal

29. Dez 2017
Universität d. Künste - Konzertsaal
Hardenbergstr.33/Ecke Fasanen
10623 Berlin

Edith Piaf berührt mit ihren leidenschaftlichen Chansons. An diesem Abend trifft ihr tragödienreiches Leben auf das des belgischen Chansonniers Jaques Brel mit Liedern, Texten und Dialogen. Auf den ersten Blick wirkt es wie eine Begegnung zweier Gegensätze, denn Brel singt von Hass und Widerstand. Doch die Musik verbindet diese konträren Seelen zu einer harmonischen Einheit.

Jaques Brel schrieb einst ein Chanson für Edith Piaf, als diese bereits todkrank war und nicht mehr singen konnte. „Je m´en remets à toi“, was so viel heißt wie „Ich verlasse mich auf Dich“.

Dieser Abend ist eine Imagination, was wohl geschehen wäre, wären die beiden sich begegnet.

Besetzung
Mit Asita Djavadi
Dietmar Horcicka (Gesang)
Jan Rökk (Klavier)
Matthias Bender (Akkordeon)

Last Minute Tickets