0

Michael Laub / Remote Control Production

Hebbel am Ufer - HAU 2

Foto  © Martin Langer
bis 2. Jul 2017
Hebbel am Ufer - HAU 2
Hallesches Ufer 32
10963 Berlin

Fassbinder, Faust and the Animists

 

Deutsch und Englisch mit englischen Übertiteln

 

„Warnung vor einer heiligen Nutte“ (1971) soll Rainer Werner Fassbinders liebster seiner Filme gewesen sein: Vordergründig ein Drama um persönliche Eitelkeiten und Macht ein hintergründiger Film über den Einfluss ökonomischer Zwänge auf das künstlerischer Resultat. Mit seinem 17köpfigen internationalen Cast seziert Laub den Film und kontrastiert ihn in scharfen Schnitten, Wiederholungen und Verdoppelungen mit Goethes „Faust“ und Elementen des Animismus. Vermeintlich Disparates umkreist dabei in großen Gruppenszenen und porträthaft aufblitzenden Soli zentrale Fragen des Films und des Goetheschen Klassikers: Das Verhältnis des Einzelnen zur Gruppe, Dynamiken der Gemeinschaftsbildung und die teils tragikomische Suche nach sinnhafter Erkenntnis in einer säkularisierten Gesellschaft. Vorangetrieben von Variationen des Madison Dance zieht das Zusammenspiel von Tanz, Film, Musik und Drama den Betrachter zunehmend in den Bann einer Welt, die mit ihren Kämpfen um Liebe und Macht und mit ihrer Spannung von Zärtlichkeit und Gewalt seltsam fremd und gleichzeitig nur allzu vertraut anmutet."

Last Minute Tickets