0

Shakespeare Company Berlin

Mass für Mass

Naturpark Schöneberger Südgelände

Mass für Mass © Rene Loeffler
bis 6. Sep 2019
Naturpark Schöneberger Südgelände
Priesterweg
10829 Berlin

„Wie Überfüllung strenge Fasten zeugt, so wird die Freiheit, ohne Maß gebraucht, in Zwang verkehrt.“

 

Tragikomödie mit Musik

 

Die Shakespeare Company Berlin nimmt sich mit „Mass für Mass“ eines aufregenden Meisterwerks der Dialektik, der Widersprüche und des Witzes an. Wie auch schon der „Kaufmann von Venedig“ verweigert es sich einer eindeutigen Genre-Zuordnung, bewegt sich in einer explosiven Spannung zwischen hochdramatischen Tragödienverwicklungen und irrwitziger Boulevardklamotte. Obwohl die Handlung im mittelalterlichen Gottesstaat und den damaligen weltanschaulichen Verhältnissen angesiedelt ist, lassen sich in „Mass für Mass“ aktuelle Themen wiederentdecken. Die Spannung zwischen Staat und Recht und Individuum ist täglich erlebbar. Die Legitimation von Machtmissbrauch in Zeiten gesellschaftlicher Frustration gefährden die Demokratie und die Freiheit der Menschen. Wir wandeln mit komödiantischer Leichtigkeit eine alte Erzählung in eine bewegende Geschichte von Heute.

Besetzung
Regie Matthias Grupp
Übersetzung Ueli Blum
Bühne | Kostüme Pia Wessels
Musik Michael Eimann
Mit Vera Kreyer
Katharina Kwaschik
Katja Uhlig
Michael Günther
Stefan Plepp
Nico Selbach

Last Minute Tickets

Wir verwenden Cookies für eine bessere Nutzererfahrung. Mehr erfahren »