0

Jochen Roller: Blutsbrüder

Sophiensæle

 © Promo
bis 21. Okt 2017
Sophiensæle
Sophienstr. 18
10178 Berlin

Im letzten Teil seiner Finding Germany Elsewhere-Trilogie rückt Jochen Roller dem Fetisch deutscher Hobbyindianer_innen auf den Pelz: Winnetou! Eine aus diversen Communities zusammengewürfelte Frauen*gruppe wird das Epos von Karl May neu erzählen – dekolonial, queer und feministisch! „Blutsbrüder“ rollt den Teppich für einen unterhaltsamen Abend aus, an dem sich Ethnic Drag Cabaret, arte-Dokumentation, Techno Rave und Schattentheater einen exotisierten Tanzreigen liefern.

 

Tanzscout-Einführung am 20. Oktober umd 18.30 Uhr, Leitung: Amelie Mallmann

Besetzung
Künstlerische Leitung Jochen Roller
Ausstattung Sebastian Ellrich
Dramaturgie . Friederike Lampert
Performance Latai Funaki Taumoepeau
Ari Hoffmann
Kelly Pineault
Serfiraz Vural

Last Minute Tickets