0

Indien (Open Air) inkl. Menü

Hotel Savoy Garten

Indien © Manuel Graubner Vaganten Buehne
bis 29. Aug 2020
Hotel Savoy Garten
Fasanenstraße 9-10
10623 Berlin
Josef Hader & Alfred Dorfer

 

„Woher kommen wir und wo gehen wir hin? Woran soll man glauben? Und was ist überhaupt der Sinn des Ganzen?“

 

Wer bei dem Titel an einen Selbstfindungstrip à la Hollywood denkt, liegt daneben: Es geht nicht nach Indien und auch an keinen anderen Sehnsuchtsort. Stattdessen sind zwei Gastro-Kontrolleure auf Dienstreise in der tiefsten Provinz unterwegs und prüfen die Einhaltung von Hygienevorschriften in den Gasthäusern. Aus der erzwungenen Nähe der beiden grundverschiedenen Männer entsteht bald eine tiefe Freundschaft. In ihren urkomischen Wirtshausdialogen offenbaren sich unversehens lebensbestimmende Fragen.

 

In Kooperation mit dem Hotel Savoy startet die Vaganten Bühne nach über vier Monaten Pause in die neue Saison! Im idyllisch-grünen Garten des Grand Hotels kann unter Einhaltung der gebotenen Abstandsregeln das Publikum die seit 2018 im Repertoire befindliche Tragikomödie als Freiluftvorstellung erleben und dabei das charmante Flair des geschichtsträchtigen Hotels genießen. Vor Beginn der eigentlichen Vorstellung serviert das Savoy seinen Gästen ein Menü (vegetarische Varianten werden ebenfalls angeboten), das im Ticketpreis inbegriffen ist.

 

Leitfaden zum Besuch der Open-Air-Veranstaltung

- Mindestabstand von 1,5 Metern

- Angaben Ihrer Kontaktdaten im Zuge der Online-Ticketbestellung

- keine freie Platzwahl

- Mund-Nasen-Schutz in geschlossenen Räumlichkeiten verpflichten

- bei schlechtem Wetter wird auf das Restaurant Weinrot ausgewichen

- bitte bleiben Sie zu Hause, wenn Sie sich krank fühlen oder mit COVID-19- Infizierten in Kontakt standen

Besetzung
Regie | Ausstattung Lars Georg Vogel
Mit Jürgen Haug
Senita Huskic und Urs Stämpfli

Last Minute Tickets

Wir verwenden Cookies für eine bessere Nutzererfahrung. Mehr erfahren »