0

Herbort | Mohren: Der Monolog

Sophiensæle

bis 10. Mär 2018
Sophiensæle
Sophienstr. 18
10178 Berlin

Was bedeutet die Reduktion auf eine Figur und einen Text in einer Zeit, die mehr denn je nach Dialog und Multiperspektivität verlangt? In einem Monolog zwischen Lecture-

Performance, Videoinstallation und minimalistischem Musiktheater stellt der Schauspieler Armin Wieser eine Institution vor, die es nicht gibt. Doch obwohl es sie nicht gibt, konnten erste Begehungen ihrer Liegenschaften, ein Gründungsfest und vieles mehr dokumentiert werden. Wer spricht hier eigentlich? Für wen? Und zu wem? Der Monolog setzt die preisgekrönte Auseinandersetzung des Künstler-Duos mit Institutionen, ihrer Kritik und Aktualisierung fort. Das virtuose Spiel mit dem was war, ist und sein kann, feiert die die Wiedereroberung unserer Vorstellungskraft als gemeinsamen Handeln.

Besetzung
Künstlerische Leitung Melanie Mohren
Bernhard Herbordt
Komposition Bill Dietz
Raum Leonie Mohr
Hannes Hartmann
Video René Liebert
Performance Armin Wieser

Last Minute Tickets