0

Henrike Iglesias: Oh My

Sophiensæle

bis 16. Sep 2018
Sophiensæle
Sophienstr. 18
10178 Berlin

Karten als Kassenhinterlegung!

 

Nachdem Henrike Iglesias sich und den Zuschauer_innen in „GRRRRRL“ das Böse eingetrieben und die produktive Kraft der Zerstörung ausgelotet haben, machen sie sich jetzt auf, ihre eigenen Sexualitäten zurückzuerobern. Warum ist in unserer hochsexualisierten Welt vor allem die weibliche* Sexualität immer noch so stark von Schuld, Scham und Schweigen geprägt? Warum wusste bis vor kurzem niemand wie die Klitoris wirklich aussieht?

Auf der Suche nach alternativen, queeren, feministischen, ausufernden, abwegigen, phantastischen Bildern für das eigene Begehren, experimentieren sie mit Pornografie als Empowerment-Strategie. Sie laden ein an ihr eigenes Pornofilm-Set! Die

Zuschauer_innen sind live dabei. Alle können kommen! Aber niemand muss kommen!

Mit „Oh My“ wollen Henrike Iglesias dazu ermutigen, Sprachlosigkeit und Scham hinter sich zu lassen, den eigenen Körper stolz zu bewohnen und zur eigenen Sexualität zu stehen.

Besetzung
Konzept | Text | Performance Henrike Iglesias

Last Minute Tickets