0

Neuköllner Oper

Giovanni. Eine Passion

Kiezkapelle/Prinzessinnengärten

Giovanni © Matthias Heyde
bis 15. Sep 2021
Kiezkapelle/Prinzessinnengärten
Hermannstraße 99-102
12051 Berlin

Die Veranstaltung findet in den Prinzessinnengärten auf dem Neuen St. Jacobi-Friedhof statt (Hermannstraße 99-105, 12051 Berlin | S+U Hermannstraße).

 

Statt im Bühnenraum der Neuköllner Oper treffen wir uns auf dem Neuen St. Jacobi-Friedhof/Prinzessinnengärten Neukölln, zur Stunde, in der die Sonne untergeht und mit abnehmendem Licht in eine andere Welt führt:

An der Grenze von Tag zur Nacht versammelt sich auf den halbdunklen Alleen und Wiesen eine illustre Trauergemeinde – Giovanni ist tot und ist dennoch nicht gestorben. Alle kennen ihn, lebt er doch in uns allen ungebrochen fort. Mit ihm, dieser großen, mythischen Figur stehen alle Frauen- und Männer-Bilder, Rollenerwartungen und die Ambivalenz von Anziehung, Verführung und Übergriff zur Disposition.. Das ist der Brennstoff für unsere Suche, auf der wir vermutlich mehr uns selbst begegnen als ihm. Und so wird aus der Feier einer Rückbesinnung ein wildes Fest – mit 22 singenden Musiker*innen und musizierenden Sänger*innen in der vielbeachteten Inszenierung von Ulrike Schwab und dem STEGREIF.orchester, das Gendergrenzen und musikalische Genres überschreitet und Mozart mit Jazz, Flamenco und Improvisation verbindet.

 

Bei Regen muss die Vorstellung leider entfallen, bei unklaren Wetterverhältnissen veröffentlicht die Neuköllner Oper um 18.30 am jeweiligen Vorstellungstag die Entscheidung, ob gespielt wird oder nicht.

 

Bei der Veranstaltung gilt die neue 3 G Regel des Senats: Geimpft-getestet-genesen und Maske am Platz. Wir bitten um rechtzeitiges Erscheinen – kein Nacheinlass nach Vorstellungsbeginn!

 

Es gibt zwei Parkplätze für Menschen mit Behinderungen im Eingangsbereich des Friedhofs, die Veranstaltung selbst ist leider nicht barrierefrei. Für den Besuch der Vorstellungen empfehlen wir festes Schuhwerk und angemessene Kleidung.

Die Vorstellungen von GIOVANNI. Eine Passion werden am 1. & 2. sowie am 4. & 5. September 2021 filmisch und fotografisch dokumentiert. Die Aufnahmen von 1. & 2. September werden nicht weiter verwertet, die Aufnahmen vom 4. & 5. werden im RBB ausgestrahlt.

Besetzung
Projektidee | Dramaturgie Bernhard Glocksin
Regie Ulrike Schwab
Musikalische Einstudierung Anna-Sophie Brüning
Musikalische Leitung Juri de Marco
Ausstattung Pia Dederichs und Marina Stefan
Arrangements Malte Schiller
Alistair Duncan
Anna-Sophie Brüning
Juri de Marco & Ensemblemitglieder des STEGREIF.orchesters

Last Minute Tickets

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies.

Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.

  • Bitte anklicken!