0

Fräulein Julie

Schaubühne Saal A

 © Stephen Cummiskey
bis 10. Sep 2018
Schaubühne Saal A
Kurfürstendamm 153
10623 Berlin

frei nach August Strindberg

 

Sonderpreis vom 03. - 05.06.2018: Plätze in PK 1 und 2

 

In Strindbergs berühmter Tragödie treffen die adlige Julie und der Diener Jean in der Küche des gräflichen Hauses aufeinander. Während Jeans Verlobte Kristin hin und wieder in die Küche kommt und schließlich dort einschläft, flirten Jean und Julie ungehemmt miteinander. In den frühen Morgenstunden der langen Sommernacht begleitet Julie Jean in sein Zimmer und schläft mit ihm. Doch nach der Liebesnacht sind die Rollen vertauscht: jetzt ist Jean der Stärkere und Julie die Gedemütigte.

Jean überredet Julie, Geld von ihrem Vater zu stehlen und mit ihm zu fliehen; doch als der Graf zurückkehrt und nach Jean klingelt, verwandelt der sich wieder in den unterwürfigen Diener. Er gibt Julie sein Rasiermesser und drängt sie zum letzten Ausweg, der ihr bleibt: Selbstmord.

Katie Mitchell und Leo Warner erzählen das Stück aus der Perspektive der Köchin Kristin und zeigen in einem live auf der Bühne entstehenden Film, was, während der Geschlechterkampf tobt, mit Jeans Verlobter geschieht.

Besetzung
Regie Katie Mitchell und Leo Warner
Bühne und Kostüme Alex Eales
Musik Paul Clark
Sounddesign Gareth Fry
Dramaturgie Maja Zade
Licht Phil Gladwell
Mit Jule Böwe
Niels Bormann
Cathlen Gawlich
Tilman Strauß
Laura Tratnik
Trailer
© Schaubühne Berlin

Last Minute Tickets