0

Die Rixdorfer Perlen packen aus

Heimathafen Neukölln im Saalbau

 © Verena Eidel
bis 15. Okt 2017
Heimathafen Neukölln im Saalbau
Karl-Marx-Str. 141
12043 Berlin

Die Neukölln-Show mit Niveau

 

Zum ersten Mal in der Geschichte des „Feuchten Ecks“ sind Betriebsferien geplant. Das Motto: Palmen statt Schneematsch, Caipirinha statt WickMedi-Night mit Schuss! Doch vorher muss die Bar auf Vordermann gebracht und ordnungsgemäß an die Urlaubsvertretung übergeben werden. Und davor wiederum müsste überhaupt erstmal eine Urlaubsvertretung gefunden werden. Das größte Problem hat sich die Chefin allerdings mal wieder selbst eingebrockt: Marianne hat sich vom Postboten beschwatzen lassen, der gesamten Nachbarschaft beim Annehmen der Pakete zu helfen. Jule und Mieze fallen aus allen Wolken! Steht damit der wohlverdiente Trip nach Teneriffa auf der Kippe? Und was riecht da so streng aus dem Paket für Herrn Paschulke?

 

Erleben Sie einen Abend voller Gefühle, Kitsch und Altberliner Lieder. Während es draußen stürmt und schneit, bringen die Rixdorfer Perlen Stimmung in die Bude und lassen ihr geliebtes Neukölln hochleben.

Besetzung
Regie, Bühne Julia von Schacky
Musikalische Leitung Felix Raffel
Künstlerische Mitarbeit Olaf Kosert
Mit Inka Löwendorf
Johanna Morsch
Britta Steffenhagen und Alexander Ebeert

Last Minute Tickets