0

Die Orestie

Volksbühne

bis 22. Dez 2020
Volksbühne
Rosa-Luxemburg-Platz
10178 Berlin
Thorleifur Örn Arnarsson nach Aischylos

 

Die Orestie des Aischylos, bestehend aus den drei Teilen „Agamemnon“, „Choephoren“ und „Eumeniden“, ist die erste überlieferte Tragödientrilogie und entstand kurz nach politischen Umwälzungen in Athen hin zur weltgeschichtlich ersten demokratischen Staatsordnung. Agamemnon, Anführer des griechischen Heeres im Trojanischen Krieg, kehrt, nachdem er seine Tochter Iphigenie für die Unterstützung der Götter geopfert hat, nach langen Jahren nach Hause zurück und wird durch seine Gattin Klytaimestra ermordet. Dies sühnt ihr Sohn Orest und tötet seine Mutter. Dieser Kreislauf aus Mord und Rache führt ihn schließlich vor ein Bürgergericht und endet durch göttliches Eingreifen mit einem Freispruch.

 

Mit prüfendem Blick auf unsere Gesellschaft verhandeln und hinterfragen sich Szenarien von Gewalt und Macht, der Gewalt des Staates und jedes Einzelnen in einem grundsätzlichen Aufeinanderprallen von Standpunkten und Werten.

 

 

Besetzung
Regie Thorleifur Örn Arnarsson
Bühne Ann-Christine Müller
Kostüme Mona Ulrich
Musik Gabriel Cazes
Video Voxi Bärenklau
Licht Kevin Sock
Dramaturgie Ulf Frötzschner
Mit Sólveig Arnarsdóttir
Johanna Bantzer
Sarah Franke
Katja Gaudard
Sebastian Grünewald
Daniel Nerlich
Silvia Rieger
Sarah Maria Sander
Sylvana Seddig
Hubert Wild
Musiker Gabriel Cazes
Sir Henry

Last Minute Tickets

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies.

Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.

  • Bitte anklicken!