0

Shakespeare Company Berlin

Der Kaufmann von Venedig

Naturpark Schöneberger Südgelände

Foto  © Ingo Woesner
bis 1. Jul 2017
Naturpark Schöneberger Südgelände
Priesterweg
10829 Berlin

William Shakespeare

 

Die Shakespeare Company Berlin bespielt 2017 ausschließlich die Sommerbühne. Es wird auch bei leichtem Nieselregen gespielt, Regenkleidung empfehlenswert, Schirme sind nicht zugelassen.

 

Heimlich liebt der reiche Kaufmann Antonio den windigen Edelmann Bassanio. Dieser will um die schöne Portia freien und braucht dafür Geld. Antonio schenkt es ihm, obwohl all sein Vermögen auf See ist. Der Jude Shylock wird als Kreditgeber angefragt und nutzt die Gelegenheit, seinem Widersacher Antonio und mit ihm der ganzen ihn brandmarkenden Christenheit die Stirn zu bieten: Er will keine Zinsen, sondern ein Pfund Fleisch „zunächst dem Herzen“ aus Antonios Körper, sollte dieser das Darlehen nicht zurückzahlen können. Womit niemand rechnet: Antonios Flotte geht verloren, der Schuldschein wird fällig ...

 

Besetzung
Regie Michael Günther
Musik Toni P.Schmitt
Kostüm Gabriele Kortmann
Maske Tamara Zenn
Licht / Technik Raimund Klaes
Übersetzung / Künstlerische Leitung Christian Leonard
Mit Kim Pfeiffer
Vera Kreyer
Benjamin Plath
Daniel Schröder
Stefan Plepp und Oliver Rickenbacher

Last Minute Tickets