0

Shakespeare Company Berlin

Das Wintermärchen

Ehemaliges Stummfilmkino Delphi

 © axel-lauer.de
bis 30. Dez 2017
Ehemaliges Stummfilmkino Delphi
Gustav-Adolf-Straße 2
13086 Berlin

William Shakespeare

 

Komödiantische Romanze mit Musik

 

„Weinen kann ich nicht, doch mir blutet´s Herz.“

 

In seinem versöhnlichen und gehaltvollen Spätwerk variiert Shakespeare auf beeindruckende Weise gleich mehrere seiner großen Themen, Rivalität und Eifersucht, Tatkraft und Intrige, junge Liebe und späte Erkenntnis zu einer bewegenden Familiengeschichte über Verblendung, Verirrung und Versöhnung. Die märchenhaften Elemente setzt die Inszenierung mit lebensnahen Puppen um, die von den Schauspielern gespielt und gesprochen werden, während die dramatischen Szenen uns als höchst emotionales Kammerspiel vor Augen führen, dass Eifersucht und Machtmissbrauch zeitlose Phänomene sind, die nur durch menschliche Entwicklung transformiert und aufgelöst.

Besetzung
Regie | Übersetzung Christian Leonard
Dramaturgie Emilia Schlosser
Musik Katharina Kwaschik
Nico Selbach
Ausstattung Gabriele Kortmann
Maske Tamara Zenn
Puppenbau Esther Nicklas
Mit Katharina Kwaschik
Johanna-Julia Spitzer
Nico Selbach
Thilo Herrmann

Last Minute Tickets