0

Das Dschungelbuch

Botanischer Garten

bis 22. Okt 2017
Botanischer Garten
Königin-Luise-Platz
14195 Berlin

Rudyard Kipling

 

Eine Theater-Safari nach Rudyard Kiplings „Das Dschungelbuch“

in den Tropenhäusern des Botanischen Gartens Berlin

 

Individueller Rundgang - keine Führung, keine Sitzplätze!

Das Ticket berechtigt zum Besuch des Botanischen Gartens am Veranstaltungstag innerhalb der geltenden Öffnungszeiten.

 

Einlass am Großen Tropenhaus jeweils ca. 30 Min. vor Vorstellungsbeginn

 

 

Inmitten von Lianen, Palmen und Farnen folgen die Zuschauer der bekannten Geschichte auf einer „Theater-Safari“ durch die beeindruckende Pflanzenwelt der Gewächshäuser.

An verschiedenen „Dschungel-Stationen“ übernehmen Puppenspieler mit lebensgroßen Tierfiguren, Schauspieler und Tänzer die Rollen von Mogli und seinen Freunden. Während des 2-stündigen Theater-Events können die Zuschauer nach und nach alle Episoden auf ihrem selbst gewählten Rundgang entdecken und erleben - jederzeit müssen sie dabei darauf gefasst sein, Wölfen, Bären, schwarzen Panthern, Schlangen oder wilden Tigern zu begegnen.

Unterschiedliche Szenen aus dem „Dschungelbuch“ werden an insgesamt 7 Spielstationen gleichzeitig aufgeführt und ca. alle 15 - 20 Min. wiederholt. Videoeinspielungen, Installationen und Musik ergänzen die einzigartige Inszenierung.

Für die Rolle des Autors, Rudyard Kipling, konnte Kai Wiesinger gewonnen werden. Er führt die Zuschauer als Erzähler in historisch anmutenden Film- und Audiosequenzen durch die spannende Geschichte des Jungen, der im Dschungel aufwächst.

Dabei wird insbesondere den Kindern, aber auch den Erwachsenen, die Verletzlichkeit und Vergänglichkeit des Dschungels und seiner Bewohner bewusst gemacht - ein Thema, das jeden von uns betrifft.

 

 

 

Besetzung
Mit Kai Wiesinger
Drehbühne Berlin

Last Minute Tickets