0

Brandenburgische Sommerkonzerte

Brandenburgische Orgelreise (inkl. Bus)

Französische Kirche am Bassinplatz

 © Archiv_Schuke-Orgelbau_Werder
23. Jun 2018
Französische Kirche am Bassinplatz
Gutenbergstraße 77
14467 Potsdam

08.00 Bus hin & zurück, Abfahrt Fehrbelliner Platz | Ecke Westfälische Straße

08.45 Besichtigung der Barock-Orgel von Johann Wilhelm Grüneberg in der Französischen Kirche, Potsdam

09.45 Vorstellung der spätromantischen Schuke-Orgel in der Katholischen Propsteikirche St. Peter und Paul, Potsdam

11.30 Besuch der Orgelwerkstatt von Alexander Schuke Orgelbau und Mittagsimbiss im Werkstatthof, Werder (Havel)

14.30 Ankunft in Kloster Zinna, Vorstellung der frühromantischen Wilhelm-Baer-Orgel in der Klosterkirche St. Maria

- Kaffeetafel auf dem Klosterhof

17.00 Orgelkonzert in der Klosterkirche St. Maria in Kloster Zinna mit Johannes Krahl

anschließend Rückfahrt nach Berlin

 

 

Die Orgelreise wartet auch in diesem Jahr mit einigen Highlights für Orgelfans auf. Mit dem Orgelexperten und Rundfunkmoderator Claus Fischer an Bord geht es von Potsdam über Werder (Havel) bis in den Landkreis Teltow-Fläming. Den Auftakt

macht die Französische Kirche in Potsdam, in der die Barock-Orgel von Johann Wilhelm Grüneberg vorgeführt wird. Nur einen Katzensprung entfernt lädt dann die Propsteikirche St. Peter und Paul mit ihrer Schuke-Orgel ein. Für einen besonderen Einblick in das Meisterhandwerk des Instrumentenbaus öffnet die Werkstatt Alexander Schuke Orgelbau in Werder ihre Türen. Ihren Abschluss findet die Reise mit der Besichtigung der Orgel der Klosterkirche in Kloster Zinna, die der ausgezeichnete Nachwuchsorganist Johannes Krahl dann im Konzert erklingen lässt.

Besetzung
Leitung Claus Fischer

Last Minute Tickets