0

Blue Man Group

Stage Bluemax Theater

Foto  © Lindsey Best
bis 31. Aug 2017
Stage Bluemax Theater
Marlene-Dietrich-Platz 4
10785 Berlin

Matt Goldman, Phil Stanton und Chris Wink gründeten die „Blue Man Group“ 1987 mit einer Reihe von „Happening“" im Künstler-Viertel von New York, u.a. im Dixon Place, La Mama and P.S. 122. Diese Ereignisse entwickelten sich zu der preisgekrönten Show, die 1991 am Astor Place Theatre Premiere feierte. Nach dem Erfolg der Show in New York startete die „Blue Man Group“ ebenso erfolgreiche Produktionen in Boston (1995) und Chicago (1997). Im März 2000 hatte ihre bis heute größte Show "Live at Luxor" im Luxor Theater in Las Vegas Premiere und gehört dort zu den größten Attraktionen. Goldman, Stanton und Wink traten in den ersten drei Jahren der Spielzeit in New York ohne Zweitbesetzungen auf. Sie stehen zwar weiterhin auf der Bühne, aber das Team hat sich vergrößert und umfasst nun über 30 Blue Men und mehr als 50 Musiker. Alle Künstler wechseln turnusmäßig die Shows und sind an anderen Projekten in verschiedenen Kombinationen beteiligt.

Die ungewöhnliche Show hat die Herzen und Phantasien von Millionen von Menschen erobert. Zuschauer aus aller Welt sind zu Fans der „Blue Man Group“ Shows. Im Frühjahr 2004 feierte die „Blue Man Group“ ihre Europapremiere in Berlin. Als allererste Produktion der Show außerhalb der USA wurde die Berliner Show schnell zu einem Publikumsmagneten am Potsdamer Platz. Nach über einer Millionen Zuschauer folgte im Februar 2007 der Umzug in das eigene Theater, das den speziellen Bedürfnissen der blauen Männer angepasst wurde. Das Bluemax ist kein normales Theater, sondern bietet Raum für dieses außergewöhnliches Showerlebnis.

 

Besetzung
Production Design Marc Brickman
Artistic Director & Video Design Caryl Glaab
Sound Design Ross Humphrey
Associate Production Design Marc Janowitz
Associate Director Marcus Miller
Music Director Todd Perlmutter
Costume Design Chase Tyler
Associate Scenic Design Rick Vanzini
Das Kreativ-Team
Gründer & Schöpfer Matt Goldman
Phil Stanton und Chris Wink

Last Minute Tickets