0

Antwort aus der Stille

Deutsches Theater Box+Bar

25. Feb 2018
Deutsches Theater Box+Bar
Schumannstr. 13 a
10117 Berlin

nach der Erzählung von Max Frisch

 

„Antwort aus der Stille“ handelt von einem jungen Mann, der zerrissen ist zwischen dem Wunsch, eine souveräne, selbstbestimmte Existenz zu leben und der Angst, vor den tradierten Wertvorstellungen bürgerlicher Existenz zu versagen. Er lernt die Liebe kennen, aber auch dieses elementare Gefühl reicht nicht, um ihn von der monomanen Fixierung auf eine „männliche Tat“ abzubringen - die Eroberung einer Bergwand, die als unbezwingbar gilt. Der Berg bringt ihn fast um, der Körper ist versehrt, aber die Seele hat Demut gelernt vor dem Wert des Lebens.

Der Roman drückt unmittelbar die Konflikte aus, die damals das Leben des Autors bestimmten, denn er erkannte zum ersten Mal, „dass das Leben misslingen kann.“ Alle wesentlichen Motive aus den Werken Max Frischs sind in diesem unsteten, energievoll flackernden, die eigene Stimme suchenden Werk schon vorgezeichnet. Hier wird ein Gefühl der Daseinsleere reflektiert, welches sich heutzutage vielleicht nur auf prosaischeren Wegen in die Seelen schleicht. Der für seine ausgefallenen Projekte bekannte Regisseur Frank Abt bearbeitet Frischs Werk für die Bühne.

 

 

 

 

 

 

 

 

Besetzung
Regie Frank Abt
Bühnenbild Anne Ehrlich
Mit Gabriele Heinz
Katharina Matz
Markwart Müller-Elmau

Last Minute Tickets