0

Andreas Hofschneider Quartett

Blackmore´s Berlins Musikzimmer

Andreas Hofschneider © Wilhelm Hofschneider
23. Okt 2020
Blackmore´s Berlins Musikzimmer
Warmbrunner Straße 52
14193 Berlin

PK 1: VIP-Ticket (Plätze in den Reihen 1 und 2)

Einlass eine Stunde vor Konzertbeginn

 

The Music of Benny Goodman

 

Das im Jahr 2009 gegründete Andreas Hofschneider Quartett spielt in der Tradition des berühmten Benny Goodman Quartetts der 30er Jahre. Das Repertoire enthält Songs, die den klassischen Tonaufnahmen aus den USA der Swing-Ära nachempfunden sind. Dabei spielt die Klangfarbe eine wesentliche Rolle des AHQ: die Instrumente stammen überwiegend aus den 30er Jahren und die Musiker besitzen langjährige Spielerfahrungen in der authentischen Stilistik.

 

Andreas Hofschneider, Klarinettist und Gründer seines AHQs, hat in langjähriger Arbeit die Songs des legendären Benny-Goodman-Quartetts von historischen Aufnahmen transkribiert, um dieses einmalige Klangerlebnis auf die Bühne zu bringen – mit Erfolg: zwischenzeitlich gehört das AHQ zu einer der gefragtesten “Dancebands” auch in der internationalen Swingtanz-Szene.

Besetzung
Mit Andreas Hofschneider (Klarinette)
Johannes von Ballestrem (Piano)
Roland Neffe (Vibraphon)
Michael Wirth (Drums)

Last Minute Tickets

Wir verwenden Cookies für eine bessere Nutzererfahrung. Mehr erfahren »