0

Musikfest Berlin

Aimard | Rothbrust | Kobler | Stroppa

Haus des Rundfunks - RBB

 © Hanna Lippmann
15. Sep 2018
Haus des Rundfunks - RBB
Masurenallee 8-14
14057 Berlin

Karlheinz Stockhausen

- Telemusik (Elektronische Musik)

- Zyklus für einen Schlagzeuger

- Refrain für 3 Spieler

- Kontakte für elektronische Klänge, Klavier und Schlagzeug

 

Der Ort ist treffend gewählt. 1959 wurde der Große Sendesaal im Berliner Haus des Rundfunks nach umfangreicher Renovierung wieder in Betrieb genommen. Seitdem wird dort in vielfältigen Formen zeitgenössische Musik vorgestellt. Lange war der Rundfunk ein Laboratorium gewagter Tonkunst. Die Werke Stockhausens, die seit den späten 1950er-Jahren entstanden, sind mit der Institution Rundfunk auf dreifache Weise verbunden: Er fand dort Studios, die elektronisches Komponieren ermöglichten, Räume, an denen neue Werke zur Diskussion gestellt werden konnten, und ein Medium der Ausstrahlung.

Besetzung
Klangregie Marco Stroppa
Solisten Pierre-Laurent Aimard (Klavier bei "Kontakte"
Celesta bei "Refrain")
Dirk Rothbrust (Schlagzeug)
Benjamin Kobler (Klavier bei "Refrain")

Last Minute Tickets