0

18. Elblandfestspiele Wittenberge

Elblandbühne an der Alten Ölmühle

Foto  © Jens Wegner
bis 15. Jul 2017
Elblandbühne an der Alten Ölmühle
Bad Wilsnacker Straße
19322 Wittenberge

Schon zu den großen Epochen der Oper und Operette gab es sie - Sommermusiken, die überall auf der Welt begeistert haben. Später hat ein wahrer Kult zu den Sommerfestivals der Musicals und der Filmmusiken eingesetzt, und bis heute pilgern Hunderttausende zu open-air- Rock- und Popfestivals auf allen Kontinenten.

 

Das alles erleben Sie an zwei unvergesslichen Sommerabenden auf der „Elblandbühne“ - noch bunter, stilistisch vielseitiger und auch ein Stück „moderner“, präsentiert vom phänomenalen Deutschen Filmorchester, einem Solistenensemble aus Deutschland, Österreich, Italien, den USA und Südamerika, umrahmt von den Energy Dancers Showballett, einem Backgroundchor und zauberhaften Regieeinfällen.

 

Seien Sie dabei, wenn in der Prignitz die besten Sommermusiken aller Zeiten an den vielleicht schönsten Abenden Ihres Jahres erklingen!

Besetzung
Autor | Programmgestaltung Dr. Jürgen Hagen
Künstlerische Leitung Michael Hansen
Regie Peter Fabers
Moderation Jens Riewa
Musikalische Leitung Robert Reimer
Mit Katrin Fuchs (Sopran)
Michaela Christl (Mezzosopran)
Christian Grygas (Bariton)
Alessandro & Hanna Rinella (Tenor & Jazzgesang)
Carole Alston (Jazzgesang)
Eduardo Villegas & Amigos (Latinosounds)
Ilka Wolf (Musical- und Popgesang)
Volker Jung (Swing)
Verena Knirck (Sopran)
Matthias Hille und Jörg Jüsche (Co-Moderation
Pantomime)
Showballett Energy Dancers
Deutsches Filmorchester Babelsberg

Last Minute Tickets