0
Service & Beratung: (030) 86009351
Kulturvolk Magazin

Montagskultur

19. Dezember 2022

Wir sind Flieger im Nebel

Beginn 18:00 Uhr
Kulturvolk Freie Volksbühne Berlin
Ruhrstraße 6
10709 Berlin

Briefe aus dem Exil - Lesung mit Gregorij H. von Leïtis

 

Vor der Lesung um 17 Uhr findet eine kostenlose Führung durch den Kurator Michael Lahr statt.

 

Amerika bot Piscator und seinen verfolgten Freunden und Kollegen Schutz vor den Nazis. Aber das fremde Land stellte gerade Schauspieler, Schriftsteller und Regisseure vor große Herausforderungen. Sie, für die die Beherrschung der Sprache das A und O war, mussten sich in einer neuen Sprache zurechtfinden und in einer Kultur- und Kunstszene orientieren, in der ganz andere Prioritäten galten, also ganz von vorne anfangen.

Der Briefwechsel Piscators mit den anderen Emigranten – darunter Bertolt Brecht, Hanns Eisler, Albert Einstein, George Grosz, Max Reinhardt und Hans Sahl – und mit den neuen Kontakten in den USA – etwa Ernest Hemingway, Tennessee Williams, Dorothy Thompson oder Eleanor Roosevelt – illustriert die Hoffnungen und Rückschläge, Schwierigkeiten und Erfolge, Enttäuschungen und Glücksmomente, die das Leben in der Fremde bereithielt.

 

 

 

 

Auch für Nichtmitglieder buchbar unter Telefon 030 / 86 00 93 51.

Verwendung von Cookies

Zur Bereitstellung des Internetangebots verwenden wir Cookies.

Bitte legen Sie fest, welche Cookies Sie zulassen möchten.

Diese Cookies sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Webseite notwendig und können nicht abgewählt werden. Diese Cookies dienen nicht zum Tracking.

Funktionale Cookies dienen dazu, Ihnen externe Inhalte anzuzeigen.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen wie unsere Webseite genutzt wird. Dadurch können wir unsere Leistung für Sie verbessern. Zudem werden externe Anwendungen (z.B. Google Maps) mit Ihrem Standort zur einfachen Navigation beliefert.

  • Bitte anklicken!