0

Montagskultur

28. September 2020

Gustaf Gründgens und Klaus Mann

Beginn 19:30 Uhr
Monika Bienert © Urbschat
Kulturvolk Freie Volksbühne Berlin
Ruhrstr. 6
10709 Berlin

Unvollendete Freundschaft - oder war es Liebe?

Künstlerpaare in Berlin um 1900 bis 1940

 

Klaus Mann, der früh Gereifte und früh Vollendete. Schriftsteller - exaltiert, begabt, homosexuell, drogenabhängig. Ein genauer politischer Beobachter seiner Zeit. Als Jüngling trifft er auf Gustaf Gründgens, den ehrgeizigen, schillernden Schauspieler. Klaus Mann verfällt ihm.

 

Monika Bienert ist Theater-, Film- und Fernseh-Schauspielerin, Schauspiellehrerin, Synchronsprecherin und Regisseurin.

 

Auch für Nichtmitglieder buchbar unter Telefon 030 / 86 00 93 51.

Mit: Monika Bienert

Karten bestellen

Montagskultur unterwegs verpasst?

Montagskultur unterwegs: Sondersendung 130 Jahre FVB

Anlässlich des 130. Bestehen der Freien Volksbühne Berlin hat Moderatorin Alice Ströver zu einer besonderen Ausgabe von Montagskultur unterwegs geladen. Gemeinsam mit verschiedenen Gästen aus Kultur und Politik diskutiert sie die Chancen und Herausforderungen von Besucherorganisationen im 21. Jahrhundert.

Wir verwenden Cookies für eine bessere Nutzererfahrung. Mehr erfahren »